Adoleszenz

Erdbeertage

Erdbeertage

Von Anna Stemmann Hinter dem etwas blumigen Titel Eine Woche voller Erdbeertage (2017) verbirgt sich eine interessante Anthologie, die sich den unterschiedlichsten Facetten der Menstruation widmet. Damit steht ein Thema im Zentrum, das immer noch gesellschaftliches Tabu ist, bzw. häufig nur...
Wenn’s brennt

Wenn’s brennt

Von Anna Stemmann Wie geht man damit um, wenn bald nichts mehr so sein wird, wie man es bisher kannte – es also wortwörtlich brennt? Ebendieser Frage widmet sich Stephan Reich in seinem Roman und zeichnet nach, was passiert Wenn’s brennt. Der Brand ist dabei in doppeldeutiger Dimension relevant:...
Zeit für Astronauten

Zeit für Astronauten

Von Anna Stemmann Mit Zeit für Astronauten beschließt Nils Mohl seine 2011 begonnene Stadtrand-Trilogie. Im Zentrum dieser Erzählungen steht das Stadtrandgebiet einer nicht benannten Großstadt. Um den Handlungsort spinnen sich die Ereignisse, die mit jeweils wechselnden Protagonisten...
Junge Hunde

Junge Hunde

Anna Stemmann Johanna und Ernst sind beste Freunde, seit sie sich in der Grundschule kennengelernt haben. Die erzählte Gegenwart der Handlung setzt fast 20 Jahre später ein: mittlerweile befinden sich beide am Ende ihres Studiums und gehen – zumindest räumlich – weit getrennte Wege. Denn...